Justizvollzugsanstalt
Mannheim

Brandschutzmaßnahmen im Sternbau

Bei jedem Zellenflügel des unter Denkmalschutz stehenden Sternbaus wird eine brandschutztechnische Ertüchtigung durchgeführt. Die Eingliederung eines neuen Fluchttreppenhauses, Erneuerung der Haustechnik und Ertüchtigung des Abschlusselementes zwischen Zentralbau und der Zellenflügel sowie eine RWA-Anlage mit mechanischer Nachströmung sind die Hauptmerkmale der denkmalgeschützten Sanierung.

Im Zuge der Umbaumaßnahmen wird im Erdgeschoss zusätzlich eine Wohngruppe in einem bestehenden gemeinschaftlich genutzten Raum errichtet.


Projektdaten

Bauherr: Land Baden-Württemberg v.d. Staatliches Hochbauamt Mannheim
Denkmalgeschütztes Gebäude: erbaut 1905
Fläche (BGF): ca. 4750 qm je Zellenflügel
Geschosse: 4 Vollgeschosse
Fertigstellung: 2016
Standort: Mannheim